mail@fridoline.de  |  0179- 67 63 710 und 09131- 97 73 73

Seminartätigkeit innerbetriebliche Gesundheitsförderung

Ein Element der Ausbildung in der Physiotherapie ist die Seminartätigkeit in der Gruppe. Schon sehr früh erkannte ich, dass mein Wirkungsgrad gesteigert werden kann, wenn ich mich nicht nur mit einzeln Menschen beschäftige, sondern sie in der Gruppe unterstütze. In der Gruppe lernen die Teilnehmer voneinander, auch dass sie mit ihren Fragen und Problemen nicht alleine sind: Kann ein Problem in einer Gruppe geäußert werden, beginnt die “Entlastung” durch Teilnahme der anderen.

innerbetriebliche GesundheitsförderungNach der Ausbildung zur Physiotherapeutin begann ich, neben meiner klinischen Tätigkeit, psychosomatisch orientierte Rückenschulungen als Teil innerbetrieblicher Gesundheitsförderung für Mitarbeiter des Klinikums Nord in Nürnberg und später der Universitätsklinik Erlangen zu unterrichten.

Während der langjährigen Arbeit in der Kinder- und Jugendpsychiatrie Nürnberg und in der Abteilung für Psychosomatische Medizin der Universitätsklinik Erlangen, entwickelte ich meinen integrativen Stil, der Bewegungsökonomie und Persönlichkeitsentwicklung verbindet.

Seit 1995 bin ich selbständig. Ich gebe Einzel- und Gruppenstunden und leite Seminare in unterschiedlichen Einrichtungen und Firmen. Seit 25 Jahren unterrichte ich regelmäßig Kurse an der Vhs- Erlangen.

Beispiele für mögliche Themen von Gesundheitsangeboten:

– Umgang mit Symptomen des Burn- Outs

– Stressbewältigung und Ressourcenstärkung

– Flexibel sein und bleiben

– Problem: Zusammenbeißen oder sich´s auf der Zunge zergehen lassen?

– Bewegungsschulung (Kinästhetik) im Berufsalltag mit Kranken 

Sie können mich gerne als Referentin oder Seminarleiterin im Bereich innerbetriebliche Gesundheitsförderung oder Gesundheitsprävention für Ihren Betrieb buchen.